• «Auberge La Fenière» in Lourmarin

    Lassen Sie sich in unserem 4-Sterne-Hotel verwöhnen.

  • Provence - Landschaften erfahren

  • Provence - Land des Lichts.

  • Gastfreundschaft und Haute Cuisine

    Greifen Sie nach den Michelin-Sternen.

Provence – Kraft der Farben, Leichtigkeit des Seins

Sie logieren im 4-Sterne-Hotel «Auberge La Fenière» in Lourmarin. Die stilvolle Mas überzeugt mit eleganten Zimmern, einem charmanten Bistro und dem Restaurant Gastronomique, welches mit 1 Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Das Hotel liegt in einem parkähnlichen Garten inmitten von Oliven-, Feigen- und Kirschbäumen. Auf dem 6 Hektar großen Anwesen befindet sich ein Swimmingpool, ein Bio-Gemüsegarten und ein Bouleplatz.

Entdecken Sie ganz entspannt die Schönheit der Provence. Unser 4-Sterne-Hotel «Auberge La Fenière» ist die ideale Basis für Fahrrad-Touren, Kultur, Wanderungen, Degustationen, Erholung und gutes Essen.

Dauer

8 Tage, Samstag bis Samstag

Kosten

CHF 3290.—

Einzelzimmerzuschlag CHF 720.—

Buchungsoptionen

13.10.18 Wenige Plätze
20.10.18 Freie Plätze

Das Licht des Südens. Die Farben von Lavendel- und Mohnfeldern. Der Duft von Pinienwald. Schon der Schriftsteller Albert Camus nannte die Landschaft des Naturparks Luberon «die schönste Gegend der Welt». Mittendrin liegt das kulturell interessante Dorf Lourmarin. Hier fällt es leicht, dem Charme der Provence zu erliegen. Entdecken Sie den Petit und den Grand Luberon auf dem E-Bike, dem Tourenrad oder dem Rennvelo. Flanieren Sie durch quirlige Gassen und lokale Märkte. Die Genusswege führen Sie in die Weinkeller der umliegenden Châteaux und zu exzellenten Gastronomen, welche eine cuisine du terroir mit mediterranem Esprit komponieren.

Die «Auberge La Fenière» wurde 1975 von Reine Sammut gemeinsam mit Ihrem Mann Guy eröffnet. Reine gilt als die beste Köchin der Provence und wurde bereits 1995 vom Guide Michelin für Ihre Küche mit einem Stern ausgezeichnet den Sie seitdem erfolgreich hält. Seit einigen Jahren arbeitet Sie gemeinsam mit Ihrer ebenso erfolgreichen Tochter Nadia in der Küche. Da Nadia an Zöliakie leidet kochen die Beiden heute ohne Gluten. Wenn es einen Beweis braucht, dass Spitzenküche auch ohne Gluten funktioniert so wird er hier täglich erbracht.

 

Samstag

Anreise nach Lourmarin

Am einfachsten erreichen Sie Lourmarin per Bahn mit dem TGV nach Aix-en-Provence. Ab Aix-Gare-TGV Taxitransfer nach Lourmarin.

Autofahrer erreichen Lourmarin am schnellsten via Genf, Grenoble, Valence (ca. 7 Stunden)

Flüge aus der Schweiz nach Marseille via Paris oder Amsterdam.

Check-In im Hotel «Auberge la Fenière» ist ab 15h möglich. Abendessen entweder im Restaurant Gastronomique mit 1 Michelin Stern (ohne Weinbegleitung) oder im Bistro mit Weinbegleitung.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Sonntag

Fahrrad-Rundtour nach Bonnieux

Grundsätzlich sind Sie in der Planung Ihrer Ferienwoche frei. Wir stehen Ihnen jedoch mit einer Vielzahl von Vorschlägen für Ausflüge gerne zur Seite. Die Fahrrad-Touren wurden immer durch uns abgefahren und Sie erhalten ein GPS Garmin Edge Touring mit den Routen.

Heute könnten Sie z.B. eine Rundtour nach Bonnieux machen. Das Städtchen klebt richtiggehend am Berghang und die Besichtigung des mittelalterlichen Dorfkerns lohnt sich.

Abendessen entweder im Restaurant Gastronomique mit 1 Michelin Stern (ohne Weinbegleitung) oder im Bistro mit Weinbegleitung.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Montag

Rundtour Lourmarin

Geniesser-Tour 43 km
3 bis 4 h
Sport-Tour 69 km
5 bis 6 h

Entdecken Sie den magischen Zauber des Luberon auf einer Fahrrad-Tour. Sie haben die Wahl zwischen einer Genuss- oder einer Sport-Variante. Den Nachmittag könnten Sie am Swimmingpool verbringen oder Lourmarin besichtigen. Sie haben die Wahl.

Abendessen entweder im Restaurant Gastronomique mit 1 Michelin Stern (ohne Weinbegleitung) oder im Bistro mit Weinbegleitung.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Dienstag

Geführte Elektro-MTB-Tour

Unser Vorschlag für heute ist eine geführte Mountainbike-Tour mit einem Elektro-MTB unseres Partners BEE’s. Nach einer kurzen Einführung in Fahrtechnik geht es in die spektakuläre Bergwelt des Luberon.

Abendessen entweder im Restaurant Gastronomique mit 1 Michelin Stern (ohne Weinbegleitung) oder im Bistro mit Weinbegleitung.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Mittwoch

Kunst, Besichtigung Weingut und Degustation

Geniesser-Tour 35 km

Heute könnten Sie das «Château La Coste» besuchen. Inmitten einer von Weinbergen umgebenen Landschaft treffen Kunst, Architektur, hervorragende Weine und Speisen aufeinander. Schon von weitem erstrahlt das futuristische Hauptgebäude, das von Stararchitekt Tadao Ando entworfen wurde. Bei einem Spaziergang über das Weingut trifft Wein auf Kunst. Neben der wunderschönen Landschaft beherbergt das Château La Coste einen Skulpturengarten der Extraklasse mit Werken von Franz West, Tom Shannon, Sean Scully, Louise Bourgeois.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Weinkellerei zu besichtigen und an einer Degustation teilzunehmen.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Donnerstag

Kochkurs, Fahrrad-Tour oder Entspannung?

Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, mit der bekanntesten Köchin der Provence, Reine Sammut an einem Kochkurs teilzunehmen und anschliessend das gemeinsam gekochte Mittagessen einzunehmen.

Nach einer Siesta könnten Sie den wunderschönen Garten unseres Hotels nutzen, schwimmen oder etwas lesen.

Das Abendessen geniessen Sie im 1-Sterne-Restaurant von Reine Sammut.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Freitag

Lourmarin nach Aix-en-Provence

Geniesser-Tour 41.4 km
503 Höhenmeter
2:24 h
Sport-Tour 71.5 km
1107 Höhenmeter
4:45 h

Die Genuss-Tour führt sie zur berühmtten Abbaye de Silvacane. Ein sehenswertes Zisterziensterkloster aus dem 11 Jh. Der Weg führt nun zuerst entlang der Durance. Das letzte Teilstück führt uns auf wenig befahrenen Strassen durch einsame Wälder bergan Richtung Aix-en-Provence.

Die Sport-Tour führt auf wenig befahrene Strassen durch wilde Natur und kleine provenzalische Orte: So lässt sich die Rundfahrt um den Luberon am besten beschreiben. Eine grandiose Fahrradroute durch hügelige Landschaft.

Sie übernachten in einem Boutique 4-Sterne-Hotel in der Altstadt von Aix-en-Provence.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Samstag

Rückreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie Zeit, die sehenswerte Altstadt von Aix-en-Provence zu besichtigen.

Aix ist eine der beliebtesten Städte Frankreichs In der einstigen Hauptstadt der Grafen von Provence ist ein außergewöhnliches Kulturerbe erhalten, das man an den eleganten Fassaden am Cours Mirabeau und in der Altstadt, in den Avenuen oder auf den mit Brunnen geschmückten Plätzen bewundern kann.

Sehr empfehlenswert ist der Besuch des Marktes, welcher eine attraktive Auswahl an Gemüse, Früchten, Käse und Wurstwaren anbietet. Eine gute Gelegenheit, sich ein Picknick für die Zugfahrt zu besorgen.

Bahnreisende haben um 14:03 h eine schnelle TGV-Verbindung in die Schweiz.

Karte der Provence-Region in welcher die Velo-Standortreise stattfindet.

Inbegriffene Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • 6 Abendessen: Wahlweise im Bistro mit Weinbegleitung oder im Restaurant Gastronomique mit 1 Michelin-Stern ohne Weinbegleitung
  • Taxi-Transfer Aix Gare TGV – Lourmarin
  • Gepäcktransport von Lourmarin nach Aix-en-Provence
  • Reiseleitung durch VELOWELTEN
  • Abgabe Michelin Grün Provence, Landkarte IGN Top 100 Provence
  • Leihweise Abgabe eines GPS Garmin Edge Touring
  • Optional Mietfahrrad (Kosten je nach Fahrrad-Typ)

Anreise

  • Zug: Aix-en-Provence ist mit dem Zug in ca. 6h erreichbar. Gerne übernehmen wir für Sie den Kauf von Zugtickets für Hin- und Rückfahrt ab Ihrem Wohnort. Detaillierte Reiseinformationen finden Sie auf den Reiseseiten von SBB und SNCF. Ab Aix Taxitransfer nach Lourmarin.
  • Flug: Die Fluggesellschaften Air France /KLM fliegen Marseille ab Zürich oder Basel an. Die Flugdauer beträgt ca. 4 – 6 h. Ab Marseille Aéroport halbstündlich Shuttle-Busse nach Aix-en-Provence.
    Bitte geben auf dem Bestellformular an, ob wir den Hin- und Rückflug für Sie buchen dürfen (Preise nach aktuellen Konditionen). Oder aber Sie buchen den Flug selber.
  • Auto: Lourmarin ist mit dem Auto über Genf – Valence in etwa 7 h erreichbar.
  • Weitere Informationen zu An- und Rückreise finden Sie im VELOWELTEN-Roadbook, welches Sie 3 Wochen vor Reiseantritt per Post erhalten.