Die Leichtigkeit des unbeschwerten, gut organisierten Unterwegseins.

Wir recherchieren exklusiv vor, planen und organisieren für Sie. Danach bleiben wir im Hintergrund, damit Sie die schönsten Strecken selbst erfahren können: In Ihrem eigenen Tempo. Mit Pausen dort, wo Sie Spannendes entdecken möchten. Mit Übernachtungen in stilvollen Herbergen und mit kulinarischen Verwöhnmomenten.


Mit Velowelten reist ihr Fahrrad sicher. Dank des ausgeklügelten Systems von BikeInside reist Ihr Farrad sicher an Ihren Ferienort und zurück an Ihr Domizil.

Vor der Reise

Zwei bis drei Wochen vor Reisebeginn erhalten Sie von uns das detaillierte Reiseprogramm, eine Karte der Region und den Reiseführer Michelin-Vert.

Sie reisen selbständig – mit Bahn oder Flugzeug – zum Ausgangsort Ihrer Tour. Mehr Informationen zu unseren Reisen finden Sie hier.

Mit dem Fahrrad durch die Weinberge des Burgunds.

Während der Reise

Jeden Morgen erhalten Sie von uns ein frisch geladenes GPS der Marke Garmin Edge Touring.

Sie haben täglich die Wahl zwischen einer gemütlichen Tour mit Distanzen zwischen 30-50 km und einer sportlichen Variante mit Distanzen zwischen 50 bis 90 km. Mehr Informationen zu den Tour-Varianten finden Sie hier.

Für unbeschwertes Reisen sorgt unsere professionelle Betreuung jeweils am Morgen und am Abend in Ihrem Hotel. Genauso wie unser Bus als Backup, der für Sie da ist, sobald Sie es wünschen

Schloss Fénelon. Sehenswürdigkeit auf Fahrrad-Reise Perigord mit Velowelten.

Unsere Routen führen entlang von unzähligen Sehenswürdigkeiten. Damit Sie nichts verpassen erhalten Sie von uns zusätzlich den grünen Reiseführer von Michelin.

Zusätzlich zum GPS erhalten Siev on uns eine Landkarte im Massstab 1:100‘000 und ein Tages-Factsheet von Velowelten.

Während Sie das langsame Unterwegssein geniessen, reist Ihr Gepäck jeweils zum nächsten Hotel.

Überhaupt ist unser Bus stets in Ihrer Nähe – mit Velowerkzeug und Erste-Hilfe-Kasten.

Nach der Reise

Die Rückreise in die Schweiz treten Sie wieder komfortabel mit Bahn oder Flugzeug an. Im Gepäck vielleicht sogar einige Flaschen Wein, welche Sie auf einer unserer Kellerei-Besichtigungen gekauft haben.